Minimalismus für Anfänger

Das Folgende ist ein Minimalismus für den Anfängerführer für einen Schuhgeschäft. Schuhgeschäfte sind im Allgemeinen Orte, um neue Schuhe zu erhalten, oder alte ersetzen. Es scheint, dass in einem kleinen Raum immer ein Bedarf an Bedarf besteht, und Schuhständer sind eine hervorragende Art, Schuhe zu lagern. Der Minimalismus für Anfänger mag wie eine seltsame Art der Dekoration erscheinen, aber es hat tatsächlich viele Vorteile.

Der Minimalismus für Anfänger bedeutet, weniger Dinge in einem Raum zu haben, sodass Sie mehr Platz haben, um sich zu bewegen. Viele Menschen kaufen das gleiche Paar Schuhpaarjahr für Jahr. Wenn Sie zwei Paar Schuhe haben und beide fast die gleiche Größe sind, verbringen Sie Ihre gesamte Zeit damit, von einem Laden in einen anderen zurückzulaufen. Wenn Sie nicht genügend Platz für Ihren Laden haben, enden Sie mit denselben Schuhen in verschiedenen Geschäften. Sie verschwenden Zeit, weil Sie nie wissen, wann Sie jemanden treffen, der das gleiche Paar wie Sie will.

Eine der besten Möglichkeiten, um Platz in einem kleinen Raum zu sparen, besteht darin, einen großen Cedar-Kleiderschrank für die Lagerung zu kaufen. Wenn Sie nur wenige Artikel haben, können Sie sogar einen günstigeren Cedar-Kleiderschrank kaufen. Cedar-Kleiderschränke sind stark, langlebig und sehen wirklich stilvoll aus. Sie kommen in einer Vielzahl von Stilen und Farben, was bedeutet, dass Sie mit der Farbe Ihres Zeder-Kleiderschranks in Ihrem Zimmer passen können.

Ein weiterer guter Weg, um Platz zu sparen, besteht darin, Binder-Regale zu installieren. Binder-Regale können verwendet werden, um ein ganzes Haufen Schuhe aufeinander zu stapeln. Sie können sie immer noch einzeln verwenden, oder Sie können sie in Gruppen auf einander platzieren, um unordentlich auszusehen. Binder-Regale geben Ihnen auch mehr Platz, um sich um den Raum herumzugehen, da sie aufgeräumt werden können.

Der Minimalismus für Anfänger kann auch bedeuten, dass Sie einen größeren Schrank kaufen. Dies bedeutet nicht, dass Sie einen zusätzlichen großen Schrank kaufen müssen. Sie können tatsächlich den Schrank selbst erstellen. Zuerst müssen Sie ein paar Schuhständer erhalten, vorzugsweise diejenigen, die aufeinander gestapelt werden können. Als nächstes müssen Sie etwas Schuhsäcke und Schuhspeicherwürfeln kaufen. Die Idee ist, so viel Platz wie möglich zu schaffen, ohne sich zu lösen.

Ein Schuhgestell ist ziemlich einfach zu bauen. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Haken, eine Bar und ein Draht. Kaufen Sie etwas Schuhsäcke und -kästen und stapeln Sie sie aufeinander, um den Schrank aufzufüllen. Es ist so einfach, dass alles, was Sie brauchen, nur wenige Minuten, um dies zu ermöglichen.

Weiterlesen